Drucken

Partner werden

Elektronischer Vertragsabschluß

Um Fan-Artikel in unserem Shop zu verkaufen, ist der elektronische Abschluß eines Kooperationsvertrags erforderlich.

 

K O O P E R A T I O N S V E R T R A G

zwischen

Sascha Jurkschat

Ellernstr. 82, 45326 Essen

(nachfolgend „Effect-Shop“ oder Anbieter genannt)

und

dem im Formular genannten Partner

(nachfolgend gemeinsam auch „Parteien“ genannt)

  1. Gegenstand des Vertrags

Der Anbieter betreibt eine Online-Shop-Plattform zur Bestellabwicklung von Merchandise-Artikeln (z. B. T-Shirts).

Die Produkte werden ohne Aufdruck, bedruckt mit Partner-Motiven oder auch mit individuellen Texten/Motiven bedruckt zum Verkauf angeboten.

Der Partner betreibt bereits heute über verschiedene Kanäle den Verkauf von Merchandise-Artikel  an Interessierte oder er plant dieses in naher Zukunft zu tun.

Im Rahmen der Zusammenarbeit wird der Partner bei der  Verkaufsabwicklung von Merchandise-Artikeln durch die Online-Plattform unterstützt und entlastet.

Neben der Verkaufsabwicklung stellt der Effect-Shop die vollständige Lieferkette zur Verfügung:

  • Annahme der Online-Bestellung
  • Abrechnung der Online-Bestellung
  • Beschaffung des Textils
  • Drucken des Motivs im Direktdruckverfahren
  • Versand an die Bestelladresse

Grundsätzlich läßt Effect-Shop die Merchandise-Artikel erst nach Bestellung durch den Endkunden anfertigen, somit besteht für den Partner kein Risiko bezgl. Mindestabnahmen, nicht verkaufte Farben, Größen und Motive.

Ausnahme: Der Partner benötigt für Ausstellungen oder andere Events Merchandise-Artikel, diese Artikel sind im Rahmen der Bestellung zum Partnerpreis zu bezahlen.

Neben dem Partner-Rabatt, bekommt der Besteller weitere Reduzierungen in Form von Gutschein-Codes bei der Bestellung von Mindestmengen:  

Ab 10 Stück gibt es einen Gutschein im Wert von 20,- Euro;

Ab 25 Stück gibt es einen Gutschein im Wert von 100,- Euro;

Ab 50 Stück gibt es einen Gutschein im Wert von 300,- Euro

Die Bestellung erfolgt ebenfalls direkt im Online-Shop – der Partner-Rabatt wird bei Eingabe der registrierten Kundennummer berücksichtigt, Der Gutschein-Code ist vom Partner einzugeben.

  1. Partnerprodukte

Der Buddie bestimmt die Produkte, welche in den Online-Shop aufgenommen werden sollen.

Basis sind die Standard-Shirts in Kombination mit den Buddie-Motiven und je nach Freigabe durch den Buddie zusätzliche Optionen.

Wie kommen die Produkte in den Shop?

  • Der Partner liefert Motive, welche für die Partnerprodukte verwendet werden dürfen. (Format der Motive: 300 dpi Grafikdatei, am besten als freigestellte Vektorgrafik)
  • Der Partner bestimmt Größe (max. A3, je nach Shirt) des Motivs und die Platzierung (Brust, Rücken, beidseitig)
  • Auf Wunsch kann der Partner Einschränkungen/Vorgaben bei den Farben der Textilien machen. Auswahl der Farben/Größen gemäß Hersteller-Vorgaben der Standard-Artikel.
  • Nach Eingang aller Informationen stellt Effect-Shop dem Partner ein Produktbild (Bilddatei) zur Vorschau zur Verfügung.
  • Nach Freigabe durch den Partner werden die Produkte im Online-Shop veröffentlicht.
  1. Preise

Effect-Shop veröffentlicht regelmäßig eine Preisliste mit den aktuellen „Standard-Produkten“.

Die Produkte wurden von Effect-Shop getestet und für gut befunden.

Die Standard-Preise enthalten sämtliche fixen und variablen Kosten von Effect-Shop. Dieser Preis ist der Partner-Einkaufspreis.

Mit einem prozentualen Aufschlag für alle Artikel bestimmt der Partner den Verkaufspreis für die Endkunden.

Der an die Kundennummer geknüpfte Partnerrabatt sorgt dafür, dass der Endkundenverkaufspreis in etwa auf den Partner-Einkaufspreis reduziert wird, mögliche Rundungsdifferenzen nach oben oder unten sind beiderseits zu akzeptieren.

  1. Abwicklung Erfolgsbeteiligung

Effect-Shop rechnet den Verkaufspreis komplett mit den Endkunden (Besteller) ab.

Einmal im Monat am 15. des Folgemonats erfolgt eine Abrechnung der Erfolgsbeteiligung mit dem Partner.

Die Abrechnung enthält die Anzahl der getätigten Verkäufe je Produktart (T-Shirts, Hoodies, Zipper, …).

Die Anzahl wird mit der Differenz aus Kundenverkaufspreis minus Partner-Einkaufspreis  multipliziert und die summierten Produkte je Artikel bilden die Gesamtsumme.

Zurzeit handelt es sich bei Effect-Shop um ein nach §19 USG-steuerbefreites Unternehmen, somit erfolgt die Abrechnung ohne separaten Steuerausweis!

  1. Rechte und Pflichten von Effect-Shop

Effect-Shop wird keine Produkte im Online-Shop anbieten, welche nicht vom Partner zum Verkauf freigegeben wurden.

Effect-Shop wird die Bestellungen der Endkunden im Sinne des Partners erfüllen.

Die übertragenen Rechte an den Motiven wird Effect-Shop nur für die freigegebenen Zwecke verwenden.

  1. Rechte und Pflichten des Partners

Der Partner stellt Effect-Shop für die freigegebenen Motive sämtliche Rechte zur Erfüllung des Vertragsgegenstands zur Verfügung.

Der Partner wird keine Motive zur Verfügung stellen, an denen er nicht sämtliche Rechte hält.

Sollte es bei freigegebenen Produkten dennoch zu Lizenz- oder Markenrechtlichen Streitigkeiten kommen, so wird der Partner den Anbieter von sämtlichen Konsequenzen freistellen.

  1. Rechte und Pflichten der Vertragsparteien

Die Parteien haben mit der gebotenen Sorgfalt darauf hinzuwirken, dass alle Personen, die von ihnen mit der Bearbeitung oder Erfüllung dieses Vertrages betraut sind, die gesetzlichen Bestimmungen über den Datenschutz beachten und die gegenseitig erlangten Informationen nicht an Dritte weitergeben.

Die Vertragsparteien verpflichten sich, alle ihnen im Rahmen des Vertrages zugänglich gemachten, sowie bei Gelegenheit der Zusammenarbeit erlangten Informationen über Angelegenheiten der anderen Partei, vertraulich zu behandeln und ihre Mitarbeiter/innen entsprechend zu verpflichten.

Es ist ihnen untersagt, derartige vertrauliche Informationen ohne schriftliche Einwilligung der anderen Vertragspartei zu einem anderen als dem zur vertragsgemäßen Aufgabenerfüllung vorgesehenen Zweck zu verwerten, Dritten zugänglich zu machen, oder sonst zu nutzen.

  1. Laufzeit und Kündigung des Vertrags

Der Vertrag beginnt mit Elektronischer Freigabe und ist unbegrenzt gültig.

Der Vertrag kann  mit einer Frist von einem Monat zum Quartalsende ohne Angabe von Gründen gekündigt werden.

  1. Folgen der Vertragskündigung

Nach Beendigung des Vertrags wird Effect-Shop alle Partnerprodukte aus dem Online-Shop entfernen.

Die für die Dauer des Vertrags übertragenen Rechte an den Motiven enden mit der Vertragsbeendigung.

Bei Beendigung des Vertrags durch den Partner, werden die auf Partnerwunsch bereits hergestellten und gelagerten Artikel zur Verfügung gestellt und gemäß Preisliste in Rechnung gestellt. 

  1. Ansprechpartner Effect-Shop:

Sascha Jurkschat, weitere Infos, siehe Impressum

  1. Ansprechpartner Partner:

Kontaktdaten, siehe Formular

12.Salvatorische Klausel

Die Parteien sind sich des Risikos bewusst, dass sich einzelne oder mehrere Bestimmungen dieser Vereinbarung entgegen den derzeitigen Vorstellungen der Parteien als unwirksam oder nichtig erweisen können. Auch in einem solchen Fall werden die Parteien jeden Zweifel an der Wirksamkeit dieser Vereinbarung ausschließen.

Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser Vereinbarung einschließlich dieser Regelungen ganz oder teilweise unwirksam oder nichtig sein oder werden, oder sollte die Vereinbarung eine Regelungslücke enthalten, soll die Vereinbarung abweichend von § 139 BGB daher nicht nur im Zweifel, sondern stets wirksam bleiben. Anstelle der unwirksamen oder fehlenden Bestimmungen verpflichten sich die Parteien, diese durch solche Bestimmungen zu ersetzen, die dem angestrebten wirtschaftlichen Ergebnis am nächsten kommen.

13. Zustandekommen des Vertrags

Nach dem Abschicken des Formulars wird die Annahme des Vertrags durch Sascha Jurkschat geprüft und per Mail bestätigt.

*
*
Ich bin mit dem Kooperationsvertrag einverstanden und stimme diesem hiermit zu.
*
Die aktuelle Preistabelle wird per Mail angefordert Preise@Effect-shop.de
*
Prozentualer oder absoluter Aufschlag?
*
Wie hoch soll der Aufschlag sein?
*
Bitte geben Sie die Richtung an, in der Sie tätig sind.
*
Bandname, Vereinsname, Name der Orga, ...
*
Der genannte Ansprechpartner ist befugt für den Partner Entscheidungen zu treffen.
*